Inlays

Gold & Keramik

Als Inlays bezeichnet man in einem Dentallabor gefertigte Einlagefüllungen. Ein Inlay wird nach der passgenauen Fertigung in den präparierten Zahn einzementiert oder eingeklebt. Das Inlay ist eine hochwertige, vergleichsweise langlebige Alternative zu Füllungen aus Amalgam, Zement oder normalen Kunststoffen. Wenn der Defekt des Zahns nicht so groß ist, dass eine Krone notwendig ist, kann ein Inlay verwendet werden.

Inlays bestehen aus Gold oder Keramik, wobei man aus ästhetischer Sicht oft Keramik-Inlays den Vorzug gibt, da sie zahnfarben sind. Sie sind sehr präzise einzupassen und haben eine gute Haltbarkeit. Gold wiederum lässt sich aufgrund seiner Materialeigenschaften oft besser verarbeiten und einpassen. Gold-Inlays werden oft einfach zementiert, während Keramikinlays in den Zahn eingeklebt werden müssen. 

Zahnärzte im Spinnereipark
Spinnereistraße 5a
95445 Bayreuth

Impressum Anfahrt

Sprechzeiten

Mo. - Do.:
7.45 - 12.15
13.45 - 18.15
Fr.:
8.00 - 13.00

Zahnärztlicher Notdienst

Hier finden Sie Hilfe im Notfall!

Wir sind stolz auf Ihr Feedback

Bewertung wird geladen...
Zahnärzte
in Bayreuth